Deutschlandkarte auf Stadion Hintergrund

Ohne Regionalmeisterschaft ins Finale

19.08.2021

Um in diesem Jahr an der Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren teilzunehmen, braucht es nicht unbedingt die Teilnahme an einer Regionalmeisterschaft. Auch an eurem Arbeitsplatz gibt es Möglichkeiten, sich für das große StaplerCup Finale in Aschaffenburg zu qualifizieren. Alles, was ihr braucht, ist ausreichend Platz, einen Gabelstapler, die Erlaubnis eures Chefs und natürlich Talent an der Gabel.

In gleich zwei verschiedenen Online-Challenges könnt ihr StaplerHeldinnen und StaplerHelden eure Stärken unter Beweis stellen – und das ohne die Teilnahme an einer Regionalmeisterschaft.

Glück gehabt: Die GRUMA Fördertechnik GmbH hat bei der bereits laufenden StaplerCup Challenge 2021 den Einsendeschluss verlängert. Bis zum 31. August könnt ihr per Video beweisen, warum ihr ein Forklifthero seid. Bock mitzumachen?

Alles Weitere erfahrt ihr hier:

Ihr bevorzugt einen vorgegebenen Parcours? Dann seid ihr bei der Video-Challenge der Hofmann Fördertechnik GmbH an der richtigen Adresse. Für die Challenge benötigt ihr nur drei Europaletten und etwas Kreppband. Sendet einfach eure Bestzeit in dem nach Plan nachgebauten Parcours zum 5. September ein. Nähere Infos gibt’s hier:

Zeigt uns, was ihr draufhabt!