Michael Schulte ist Top-Act bei der Night of Champions

08.08.2019

ESC-Star Michael Schulte singt neuste Songs bei der Night of Champions – Gratis-Open-Air-Konzert am 21. September 2019 auf dem Schlossplatz in Aschaffenburg – Veranstalter erwarten rund 200 Aktive und 10.000 Zuschauer zum 15. StaplerCup-Finale.

Wenn vom 19. bis 21. September 2019 zum 15. Mal auf dem Aschaffenburger Schlossplatz die besten Staplerfahrerinnen und -fahrer aus Deutschland und der Welt gegeneinander antreten, ist ein hochkarätig besetztes Abschlusskonzert inzwischen Tradition. 2019 konnte als Top-Act der norddeutsche Singer-Songwriter Michael Schulte gewonnen werden.

Der Ire Rea Garvey entdeckte den als Cover-Künstler gestarteten Schulte 2011 auf YouTube und lud ihn zu einem gemeinsamen Auftritt ein. Ihr gemeinsamer Song „Carry Me Home“ schaffte es auf Platz 8 der deutschen Single Charts. Garvey coachte den aus Buxtehude stammenden Künstler anschließend erfolgreich zum dritten Sieger bei The Voice of Germany; das erste Studio-Album stieg auf Platz 1 der Newcomer Charts ein. 2018 schnitt Schulte schließlich beim Eurovision Song Contest mit Platz 4 äußerst erfolgreich ab. Die seinem verstorbenen Vater gewidmeten Ballade „You let me walk alone“ begeisterte ESC-Publikum und Länderjurys gleichermaßen und erreichte bis heute 9,5 Millionen Klicks auf YouTube. Diesen Erfolg hatte sich der bescheiden und extrem authentisch auftretende Wuschelkopf konsequent erarbeitet. Nach einer Auszeit im Jahr 2015 hatte er zielstrebig an seiner musikalischen Weiterentwicklung gefeilt, mit Künstlern im In- und Ausland gearbeitet und 2018 sein Album „Dreamer“ veröffentlicht.

2019 wird der StaplerCup bereits zum 15. Mal ausgetragen. In 25 nationalen Vorrunden traten allein in Deutschland knapp 2.000 Fahrerinnen und Fahrer an; im Finale stehen sich mit rund 200 Finalisten aus dem In- und Ausland die besten Staplerfahrer der Welt gegenüber. Sie beweisen unglaubliches Fingerspitzengefühl und zeigen beeindruckende Leistungen beim Lastenhandling. Der Arbeitsalltag in der Logistik steht Pate für Aufbau und Aufgaben in den Parcours: Schmale Fahrwege, eng gesetzte Regale, Zeitdruck oder unhandliches Transportgut bieten Herausforderungen, die sich in spannende Wettbewerbsaufgaben anschaulich übersetzen lassen. Der Wettbewerb und das abwechslungsreiche Rahmenprogramm locken regelmäßig über 10.000 Besucher an den drei Finaltagen nach Aschaffenburg.

Höhepunkt der abschließenden Night of Champions, während der die Sieger der Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren geehrt werden, ist das Gratis-Open-Air-Konzert für alle Teilnehmer und Besucher des StaplerCup, dieses Jahr mit Michael Schulte als Top-Act. Der Singer-Songwriter ist nicht nur ein erstklassiger Live-Performer, „er ist bodenständig, sympathisch, norddeutsch“ (t-online) und verdiente sich im letzten Jahr den Bambi-Publikumspreis. Beim diesjährigen Abschlusskonzert des StaplerCup präsentiert Schulte den Aschaffenburgern und allen Staplerfans seine sommerliche Radiohymne „Back To The Start“, erste Einblicke in sein am 25. Oktober erscheinendes Album „Highs & Lows“ und natürlich „You let me walk alone“ – auch, wenn er in der StaplerCup-Arena ganz sicher nicht allein sein wird!

Pressekontakt

Selective Artists

Jennifer Naumann

0 30/ 25 09 25 141

jennifer@selectiveartists.com