StaplerCup-Bild-1

TeamLog gewinnt souverän die Firmen-Team-Meisterschaft

30.10.2021

Platz 1: TeamLog GmbH

Platz 2: Grüner Systemtechnik GmbH & Co. KG

Platz 3: Rudolph Logistik Gruppe

In einem hoch spannenden Finallauf besiegte das Team von der TeamLog GmbH aus Aschaffenburg die Konkurrenzmannschaft von Grüner Systemtechnik GmbH & Co. KG aus Bad Überkingen. In einer fulminanten ersten Runde absolvierten von den 13 angetretenen Teams nur die StaplerHelden von Grüner Systemtechnik und TeamLog den Parcours in der geforderten Rundenzeit von unter 7 Minuten. Das sollte als Omen dienen, denn zwei Runden später traten genau diese beiden Mannschaften im Finale gegeneinander an. In Runde 2 bekamen die Firmen-Teams die engen Gassen der Regalstrecke und die Hero Ramp – eine überdimensionale Wippe – immer besser in den Griff. Am Ende schaffte der Lokalmatador aus Aschaffenburg den kniffligen Parcours in einer Rekordzeit von unter vier Minuten.

Die erste Runde glänzte durch ein superspannendes Duell der beiden Erstplatzierten. Erst sah es so aus, als ob der amtierende Vizemeister, das Team von Waskönig + Walter Kabel-GmbH, dem Vorjahressieger SMP die Runde streitig machen könnte, doch dann überschlugen sich die Ereignisse. Erst fiel der Ball beim Zusammenbauen des Turmes und dann auf der Rampe – und das abwechselnd beim Titelverteidiger und seinem Kontrahenten. Den Zuschauern stockte der Atem. Die Uhr beendete das furiose Kopf-an-Kopf-Rennen – beide schafften die Zeitvorgabe von maximal 7 Minuten nicht und mussten in die Lostrommel. So erging es fast allen Teams. In Runde 2 bewältigten die StaplerHelden und StaplerHeldinnen der Top 10 Firmen-Teams den Parcours besser, sie kamen schneller um die engen Kurven und lieferten sich immer wieder packende Kopf-an-Kopf-Rennen auf der Schluss-Wippe.

Schließlich erhöhten die Teams auch das Risiko, denn das Caterpillar-Team setzte das Feld mit einer Zeit von 5:37 Minuten unter Druck. Grüner Systemtechnik und Rudolph Logistik zeigten anschließend mit dynamischen und hochkonzentrierten Fahrten, dass der Knoten geplatzt war. Die Zuschauer auf der Tribüne johlten und sahen, wie die beiden Teams Zeiten von unter 5 Minuten schafften. Den packenden Höhepunkt stellte schließlich das Finale zwischen TeamLog und Grüner Systemtechnik dar. Die StaplerHelden und StaplerHeldin von TeamLog schlugen dabei die eigene Bestzeit in sensationellen 3:59 Minuten und dürfen sich nun Deutsche Firmen-Team-Meister im Staplerfahren 2021 nennen.