Siegerehrung bei Willenbrock Fördertechnik
Siegerehrung bei Günsel Fördertechnik und Fahrzeugbau
Siegerehrung bei Suffel Fördertechnik
Siegerehrung bei Willenbrock Fördertechnik
Siegerehrung bei Günsel Fördertechnik und Fahrzeugbau
Siegerehrung bei Suffel Fördertechnik

Die Startplätze sind vergeben, das Gesamtranking der Damen geschlossen.

22.09.2021

Die letzten Regionalmeisterschaften liegen hinter uns. Damit stehen die Finalisten für die Arena in Aschaffenburg fest!

Single Herren

Am Wochenende haben sich noch fünf weitere StaplerHelden zur Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren, Single Herren, qualifiziert:

  • Aiko Ullrich bei Günsel Fördertechnik und Fahrzeugbau, Leipzig
  • Anton Stuckert bei TRAFÖ, Wustermark
  • Markus Zenger bei Carl Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik, Hagelstadt
  • Dierck Wienöbst bei Willenbrock Fördertechnik, Bremen
  • Sascha Wetteskind bei Suffel Fördertechnik, Aschaffenburg

Single Damen

Natürlich sind bei den Regionalmeisterschaften auch jede Menge Damen angetreten. Folgende zwölf StaplerHeldinnen ziehen in das Gesamtranking ein, um sich über Rang 1-11 für die Deutsche Meisterschaft zu qualifizieren:

  • Undine Müller bei bei Günsel Fördertechnik und Fahrzeugbau, Leipzig
  • Katrin Zerbe bei TRAFÖ, Wustermark
  • Nicole Mühlschlag bei TRAFÖ, Wustermark
  • Barbara Gaischnek bei Carl Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik, Hagelstadt
  • Steffi Schache bei Carl Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik, Hagelstadt
  • Sarah Danker bei Carl Beutlhauser Kommunal- und Fördertechnik, Hagelstadt
  • Jessica Lenz bei Willenbrock Fördertechnik, Bremen
  • Janine Bohn bei Willenbrock Fördertechnik, Bremen
  • Antje Heimer bei Willenbrock Fördertechnik, Bremen
  • Tanja Franke-Elver bei Willenbrock Fördertechnik, Bremen
  • Sabrina Gläser bei Suffel Fördertechnik, Aschaffenburg
  • Kerstin Fischer bei Suffel Fördertechnik, Aschaffenburg

Außer Konkurrenz starteten Melanie Holl und Stefanie Schuster bei der Suffel Fördertehnik in Aschaffenburg. Sie platzierten sich bei der Regionalmeisterschaft, werden aber im Gesamtranking der Damen nicht berücksichtigt. Melanie Holl ist die amtierende Titelverteidigerin und hat ihren Startplatz bei der Deutschen Meisterschaft bereits sicher. Und auch Steffi Schuster wird am 30. Oktober beim StaplerCup Finale dabei sein - in ihrer Funktion als Schiedsrichterin.

Somit können in Kürze auch die Teilnehmerinnen der Deutschen Meisterschaft im Staplerfahren, Single Damen sowie die Teams der Firmen-Team-Meisterschaft bekannt gegeben werden.